Destiny 2 – So plant ihr euer Power-Limit bis Saison 15

Mit Beginn von Season 11 wurde ein neues Power-Limit festgelegt. Dieses liegt in der aktuellen Saison der Ankunft bekanntlich bei 1060. Doch wie sieht es danach aus und worauf solltet ihr beim Farmen von Ausrüstung besonders achten. Das alles und mehr erfahrt ihr hier.

Das Power-Limit

In Season 11 könnt ihr durch Aktivitäten wie den neuen Dungeon: Die Prophezeiung oder wöchentliche Playlist-Aktivitäten, ein Powerlevel von 1060 erreichen. Doch bereits mit der kommenden Erweiterung „Jenseits des Lichts“ werden einige Rüstungen, sowie Waffen nicht mehr auf maximal Level unterstützt.

Powerlevel auf Einsiedlerspinne
„Einsiedlerspinne“ mit Power-Limit

Als Beispiel: Die Schmelztiegel-MP „Die Einsiedlerspinne“, hat aktuell ein Powerlevel von 1025, eine saisonale Power-Grenze von 1060 und ein generelles Power-Limit von ebenfalls 1060. Heißt also, dass diese Waffe maximal ein Powerlevel von 1060 in dieser und zukünftigen Seasons erreichen wird. Da jedoch mit „Beyond Light“ das Power-Level um eine unbekannte Anzahl angehoben wird, kann diese Waffe zwar gespielt werden, ist jedoch nicht so effektiv wie andere Waffen, die auch in der nächsten Season ein Power-Level Anstieg bekommen werden (z.B. „Magenknurren“).

Um so ärgerlicher ist es, dass auch einige Ritualwaffen, also die Waffen mit speziellen Perks, die nur in Gambit, Schmelztiegel und Strikes erspielt werden können, nur bis 1060 gelevelt werden können.

Folgende Ritualwaffen werden u.a kein Powerlevel-Anstieg in Season 12 bekommen (keine vollständige Liste):

  • Die Einsiedlerspinne (Maschinenpistole – Schmelztiegel)
  • Lunas Geheul (Handfeuerwaffe – Schmelztiegel)
  • Randy’s Wurfmesser (Scout Gewehr – Schmelztiegel)
  • Bussard (Pistole – Vorhut)
  • Python (Schrotflinte – Gambit)
  • Widerruf (Scharfschützengewehr – Schmelztiegel)

Nicht alles ist verloren

Zwar werden einige Fan-Lieblinge wie „Lunas Geheul“ und „Die Einsiedlerspinne“ in Zukunft keine bedeutende Rolle mehr spielen, jedoch verschwinden nicht alle Waffen in die Bedeutungslosigkeit, zumindest vorerst nicht.

Hier ist z.B. die beliebte Pistole „Bruchlicht“ (engl. Breach Light) aus Saison 9 zumindest in der nächsten Season noch nützlich. Sie besitzt wie alle Waffen eine saisonale Power-Grenze von 1060, kann jedoch in der nach der Herbst-Erweiterung auf 1260 gelevelt werden. Sie bleibt uns also noch etwas erhalten.

Powerlevel auf Waffen
Pistole „Bruchlicht“ mit Power 1260

Bei unserer Recherche haben wir neben der aktuellen Power-Limit Grenze 1060, vier weitere Grenze entdeckt. Diese sind in folgende Etappen eingeteilt:

  • Power-Limit 1210
  • 1260
  • 1310
  • und 1360

Da wir bereits wissen, dass „Beyond Light“ vier Seasons für uns bereit hält, gibt es bereits Vermutungen, dass diese das max. Level für die Zukunft ist. Diese könnten daher die vier saisonalen Power-Grenze in Saison 12 mit 1210, 13 (1260), 14 (1310) und 15 (1360) sein. Festlegen können wir uns da jedoch noch nicht, da es immer Änderungen geben kann. Die Vermutung besteht jedoch.

Auch einige Rüstungensteile sind betroffen

Nicht nur beliebte Waffen bekommen keinen Powerlevel-Anstieg, auch eure hart erfarmte Rüstung schafft es wohlmöglich nicht in Season 12. In diesem Beispiel kann ich meinen Brustschutz für den Titan nicht mehr in Season 12 spielen, da dieser auch nur eine Power-Limit von 1060 hat.

Powerlevel auf Rüstung
„Phönixzwist Typ 0“ mit Power-Limit

Tipps für eure Loadout

Um bestmöglich vorbereitet in die Herbst-Erweiterung am 22. September zu springen, empfehlen ich euch schweren Herzens, euch von 1060er Rüstung zu trennen. Es bringt euch in Zukunft keinen Vorteil die alte Rüstung mit guten Stats zu spielen, wenn ihr sie aufgrund des Powercaps, so oder so in der nächste Saison in Tonne kloppen könnt. Farmt am besten bereits in dieser Season brauchbare Rüstung für die Zukunft.

Was das Aussortieren von Waffen angeht, wäre ich noch etwas zurückhalten. Zwar könnt ihr z.B. das Scharfschützengewehr Widerruf ab September ebenfalls nicht mehr leveln, jedoch sind solche Waffen in der aktuellen Season ein Must have. Daher auf jeden Fall behalten. Ihr solltet euch dennoch schonmal nach neuen Waffen umsehen, die bestenfalls ein Power-Limit von 1360 haben.

Bogen aus Season 11 mit Power-Limit 1360

In meinem Fall hab ich den Bogen „Flüsternde Platten“ für mich entdeckt. So habt ihr die Chance, die Waffe bis zum zweiten DLC „The Witch Queen“ (2021) zu spielen. Dannach wird das max. Level wahrscheinlich wieder angehoben und der Spaß beginnt von vorne.

Was haltet ihr von der Änderung? Ärgert ihr euch das der Grind umsonst war oder seht ihr der Änderung positiv entgegen?  Teilt eure Meinung wie immer gerne in den Kommentaren oder besucht uns auf Facebook oder Twitter.

Ebenfalls sehr interessant:
Weitere Beiträge
Destiny 2 – Patchnotes zum Hotfix 2.9.2.2