Destiny 2 – Wartungsarbeiten heute ab 17 Uhr (Update – Hotfix 1.0.5)

Wie Bungie via Twitter bekannt gegeben hat, wird es am heutigen Tag ab 8 Uhr Pazifischer Sommerzeit, also 17 Uhr unserer Zeit zu Wartungsarbeiten in Destiny 2 kommen. Die voraussichtliche Dauer dieser Wartungsarbeiten ist auf 4 Stunden angesetzt, jedoch kam es bereits in der Vergangenheit zu Verkürzungen bzw. Verlängerungen dieses Zeitfensters.

Es bleibt also abzuwarten ob um 21 Uhr wieder alle Spieler in der Lage sein werden, sich in Destiny 2 anzumelden.

Innerhalb dieser Wartungsarbeiten wird das Update 1.0.3.5 eingespielt welches entsprechend via Playstation Network bzw. Xbox Live Store verteilt wird.

Details, welche Änderungen mit diesem Update eingeführt werden, gab Bungie bislang noch nicht bekannt, wir werden euch jedoch mit einem Update dieses Artikels darüber auf dem Laufenden halten.

Leider fällt das Wartungsfenster wie meistens direkt auf die Zeit, in der die Meisten Spieler in Deutschland online sein dürften.

Was treibt ihr so in der Zeit in der die Wartungsarbeiten stattfinden und treffen diese euch überhaupt? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

 

Update: Deutlich schneller als erwartet sind die Server seit 19:15 wieder verfügbar. Das Update auf Version 1.0.5 wird via PSN und Xbox Live verteilt.

Folgende Änderungen im Spiel sind enthalten:

  • Um Verwirrung beim Verschwinden der Raid-Schlüssel zu vermeiden, werden diese nicht mehr beim Weekly Reset entfernt.
    • Beim Erstellen eines neuen Characters bleiben Schlüssel ebenfalls enthalten
    • Beim ersten Einloggen eines Characters bleiben Schlüssel ebenfalls enthalten
  • Fehler behoben durch den Kinetik-Waffen beim Auslaufen bestimmter Supers ausgestattet blieben
  • Fehler behoben durch den in Nessus Scout-Berichten der Wegpunkt zu bestimmten Kisten nicht angezeigt wurde
Weitere Beiträge
Wir sollten mal miteinander abrechnen …