Destiny 2 – Wartungsarbeiten und Hotfix 3.2.0.2.

Wartungsarbeiten und der Hotfix 3.2.0.2. stehen am morgigen Dienstag, dem 25. Mai, an. Der Hotfix geht hierbei ein paar wichtige Probleme an. Natürlich ist das wieder mit Wartungsarbeiten verbunden. Alle Informationen, wie das Ganze ablaufen wird und ein Zeitplan nachfolgend.

Wartungsarbeiten

Ablauf der Wartungsarbeiten

Der folgende Zeitplan wurde von Bungie für morgen, Dienstag, den 25. Mai festgesetzt::

  • 18:00 MESZ: Destiny 2 geht jetzt für Hotfix 3.2.0.2 in die Wartung. 
    • Einige Destiny-API-Funktionen der Seite Bungie.net, den mobilen Apps und Apps von Drittanbietern werden deaktiviert. 
    • Spieler, die Probleme beobachten, sollten sich im Help-Forum melden. 
  • 18:45 MESZ: Destiny 2 wird wegen der Wartung offline genommen. Ihr werdet aus allen Aktivitäten entfernt und zum Anmeldeschirm zurückgebracht.
  • 19:00 MESZ: Destiny 2 Hotfix 3.2.0.2 wird auf allen Plattformen und Regionen eingeführt. 
    • Bei einigen Spielern könnten Anmeldeprobleme auftreten, solange die Hintergrundwartung nicht abgeschlossen ist. 
    • Destiny 2 ist auf allen Plattformen wieder online. 
    • Spieler können sich nun wieder einloggen 
  • 20:00 MESZ: Die Wartung von Destiny 2 ist voraussichtlich abgeschlossen. 
    • Konsolenspieler, bei denen Probleme bei der Aktualisierung auf Hotfix 3.2.0.2 auftreten, sollten ihre Konsole neu starten und versuchen, das Update herunterzuladen. 
    • Spieler, die Probleme beobachten, sollten sich im Help-Forum melden.

Diese Bugs werden behoben

  • Durch den Abschluss von 8 Beutezügen für die wöchentliche „Spleißer-Servitors“-Herausforderung, wird es nun den geplanten Spitzenloot geben.
  • Der Energie-Beschleuniger erhöht nicht mehr den Schaden gegen Spieler. Außerdem erhöht der Energie-Beschleuniger nicht mehr den Basisschaden von „Symmetrie“, „Telesto“, „Schwarze Klaue“ und „Todbringer“.
  • Problem beim Katalysator der exotischen Pistole „Kryosthesie 77K“ wird behoben.
  • Die Mission „Vorzeichen“ wird nun wieder Spitzenloot geben.

Bekannte Probleme

  • Kyrillische Zeichen werden nicht richtig angezeigt. 
  • Bei einigen universellen Ornamenten kann es vorkommen, dass eine Nummer auf dem Ornament im Aussehen-Bildschirm falsch angezeigt wird. 
  • Der Titanen-Hüter-Spiele-Brustschutz „Anwärter-Panzer“ erscheint nicht in der Vorschau und im Bereich „Anpassung des Aussehens“. 
  • Bei einigen saisonalen Abzeichen aus der „Saison des Spleißers” fehlen die zugehörigen Stat-Tracker. 
  • Shader, die bereits auf Rüstungen vorinstalliert sind, wie z. B. der Eisenbanner-Shader, erscheinen vor der Standard-Einstellung im „Anpassung des Aussehens“-Menü. 
  • Der „/join“-Befehl funktioniert für Spieler auf Steam nicht richtig. 
  • Der Verlorene Sektor „Leerer Tank“ belohnt mit Exotischen Helmen anstatt von Exotischem Beinschutz. 
  • Es fehlen silberne Schnallen von verschiedenen Warlock-Rüstungsornamenten. 
  • Ein weißer unscharfer Balken kann über dem Spielmodus-Banner im Schmelztiegel-Startbildschirm erscheinen. 
Wartungsarbeiten

Hinweis:

Für Zeitpläne für anstehende Veröffentlichungen sollten Spieler den Hilfsartikel Destiny-Server und Update-Status lesen. Um bei Updates während der Wartung immer auf dem Laufenden zu bleiben, besucht die Seite @BungieHelp. Oder ihr informiert euch im Support-Feed unter help.bungie.net.

Was sagt ihr zum Hotfix? Teilt uns einfach eure Meinungen mit. Schreibt uns. Nutzt hierfür entweder die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag oder besucht uns auf Twitter oder Facebook.