Wartungsarbeiten

Destiny 2 – Wartungsarbeiten und Update 2.7.1

Wartungsarbeiten und ein Update stehen am kommenden Dienstag zum Reset an. Dieses Update wird einige Probleme beheben. Wie das Ganze ablaufen wird und ein Zeitplan nachfolgend.

Destiny 2 Wartungsarbeiten und Update

Ablauf der Wartungsarbeiten

Folgender Zeitplan für Dienstag, dem 28.01., wurde von Bungie veröffentlicht:

  • 17:00 MEZ: Beginn der Destiny 2-Wartungsarbeiten. Spieler könnten während der Wartungsarbeiten Probleme beim Anmelden haben.
  • 17:45 MEZ: Alle Spieler werden aus Aktivitäten entfernt und können sich bis 18:00 nicht mehr anmelden.
  • 18:00 MEZ: Das Destiny 2-Update 2.7.1 wird veröffentlicht und Spieler können sich wieder einloggen.
  • 20:00 MEZ: Ende der Destiny 2-Wartungsarbeiten.

Quelle: Bungie.net

Welche Probleme werden bei diesen Wartungsarbeiten behoben?

  • Spieler, die die Exotische Quest für „Leviathan-Hauch“ haben, können nun auf den Strike „Der Waffenhändler“ zugreifen. Diese Quest wird für alle Saisonpass-Besitzer verfügbar sein, egal, welchen Saisonpass sie haben. Spieler können sich diese Quest von Banshee-44 im Turm-Hof nach dem Erreichen von 800 Power abholen.
  • Fortschritt zählt nun zu Saison 9: Herausforderungen, Saison 9: Rituale und Saison 9: Tätigkeits-Triumphe, deren Anforderungen gesenkt wurden, damit sie während der Saison der Dämmerung abgeschlossen werden können.
Destiny 2 Wartungsarbeiten und Update

Verfolgung weiterer Probleme

Im Moment geht der Player-Support weiteren Problemen nach. Unter anderem diesen:

  • Der Triumph „Efrideets Geschenk“ wird nicht für Spieler freigeschaltet, die 50 Eisenbanner-Pakete von Lord Saladin sammeln.
  • Wenn der Ruchlosigkeits-Rang zurückgesetzt wird, wird auch der Fortschritt für den Schritt „Komm näher“ in der Quest „Grün vor Neid“ zurückgesetzt.
  • Der Sonnenuhr-Fraktalin-Extraktor III, der beim Nessus-Obelisken erhalten werden kann, erwähnt eine erhöhte Chance darauf, dass man Polarisiertes Fraktalin beim Abschließen von Vorhut-Strikes finden kann. Diese Verbesserung erhöht aber stattdessen die Chance, Polarisiertes Fraktalin beim Abschließen der Sonnenuhr oder der Menagerie zu finden.
  • Die drei Traumzeichen, die Spielern während der „Wunschender“-Quest gegeben werden, landen manchmal nicht alle im Inventar der Spieler und können mit diesem Charakter nicht wiedererlangt werden.
  • Das „Arkus-Netz“ eines Warlocks trifft Feinde nicht mehr mit Kettenblitzen.

Die komplette Liste dazu könnt ihr hier einsehen.

Quelle: Bungie.net

Wartungsarbeiten

Hinweis:

Für Zeitpläne für anstehende Veröffentlichungen sollten Spieler den Hilfsartikel Destiny-Server und Update-Status lesen. Für Live-Updates während der Wartung könnt ihr @BungieHelp auf Twitter folgen oder im Support-Feed unter help.bungie.net anschauen.

Destiny 2

Aktuelle Infos:

Was in dieser Woche noch interessant war, haben wir für euch nachfolgend verlinkt:

Exotische Quest Bastion – Guide

Weekly Reset 21.01.

Korridore der Zeit – Guide

Braytech.org – Das Helferlein für Destiny

Wir hoffen ihr seid alle bereit für die neue Saison? Habt ihr euren Saisonrang 100 erreicht? Wie sieht euer Powerlevel aus? Wir sind wie immer neugierig. Teilt uns einfach eure Meinungen mit. Schreibt uns entweder in die Kommentare oder besucht uns auf Twitter oder Facebook.

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Wo ist Xur und was hat er dabei? – 18.09.2020