Destiny – Eisenbanner – Lord Saladin kommt an Weihnachten zu Besuch

Ja, ihr lest richtig: Pünktlich zum Fest gibt sich Lord Saladin die Ehre und besucht uns zu den Festlichkeiten im Turm! Im nachfolgenden kleinen Artikel findet ihr alles, was ihr dazu wissen müsst.

 

Das Eisenbanner kehrt ein

Pünktlich zu Weihnachten findet sich auch Lord Saladin im Turm ein, um an den Festlichkeiten des Anbruchs teilzunehmen.

Alles Wissenswerte zum Anbruch, dem Weihnachtsevent, findet ihr hier!

Lord Saladin kommt aber nicht nur wegen der Leckereien, die wir alle gerade backen, sondern er veranstaltet natürlich wieder sein PVP-Event, das Eisenbanner, in dem nur die volle Power und nichts als die Power zählt.

Neue Belohnungen

Saison 5 ist in vollem Gange und das heißt, auch im Eisenbanner wird es neue Ausrüstung zu ergattern geben!

Beutezüge funktionieren wie am Ende von Saison 4. Man bekommt bei Abschluss mächtige Prämien und kann bei Abgabe von Rufpaketen weitere Prämien freischalten, die Lord Saladin für den Direktkauf bereithält.

Start und Ende des Events

Um euch die Feiertage zu versüßen, erscheint Lord Saladin pünktlich am ersten Weihnachtsfeiertag im Turm:
  • Beginn:
    •  25. Dezember 2018, 18 Uhr MEZ
  • Ende:
    • 1. Januar 2019, 18 Uhr MEZ

Erhöhte Taperkeit

Als wäre das alles noch nicht genug, erwartet euch doppelte und dreifache Tapferkeit während des Events:

Doppelte Tapferkeit gibt‘s vom 25. – 28. Dezember, gefolgt von dreifacher Tapferkeit vom 28. Dezember bis 1. Januar.

 

So, liebe Leserinnen und Leser, nun ist es an euch. Lust auf ein fröhliches Gemetzel im Schmelztiegel oder doch  lieber Besinnliches zum Fest, wie etwa Kekse backen mit Eva Levante? Schreibt uns: Wie sieht euer Weihnachtsfest aus? Nutzt die Kommentare, auf Facebook und Twitter.

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Power-Level 960 in Shadowkeep