Die nächste Season wird heiß! Änderungen der Solar-Fokusse

In Season 9 wird Bungie uns den Solar-Fokus aufmischen. Aber warum macht Bungie das? Nun, die Antwort hierauf ist ganz einfach. Wie Bungie offiziell verkündet hat, wollen sie „einige der alten Fokuspfade überarbeiten und aufhübschen“. Wodurch auch die „alten“ Fokuspfade für die Spieler wieder interessant werden sollen, die evtl. in Vergessenheit geraten sind.

Fangen wir mal beim Jäger-Fokus an.

Revolverheld: Weg des Scharfschützen (unterer Pfad)

Viele Spieler benutzen diesen Baum nur in Verbindung mit dem Helm „Himmlischer Nachtfalke“. Doch man kann den Fokus auch ohne dieses Exo spielen. Dann erhält man 3 Schüsse mit der Goldenen Kanone (besser bekannt als Golden Gun). Nun hat Bungie eine interessante Änderung vorgenommen. Die Reichweite und Verlässlichkeit beim automatischen Zielen mit Zielvorrichtungen wurden erhöht. Damit ist dieser Fokus besser für Langstrecken-Präzisionsschüsse geeignet (was auch den Name des Baums „Weg des Scharfschützen“ besser zur Geltung bringt). Spieler, die gerne mit Scharfschützengewehren spielen wird dieser Pfad gefallen.

Revolverheld: Weg des Banditen (oberer Pfad)

Im Gegensatz zum 3fach-Schuss wird bei der 6-Schuss-Variante die Schadensabfall-Reichweite heruntergesetzt, damit man auf kurze Distanz einen tödlicheren Schuss abfeuern kann als bisher. Zwar kann man diesen auch auf längere Distanz spielen, jedoch benötigt man hierbei evtl. einen Schuss mehr als bisher. Der Jäger erhält bei diesem Pfad noch zusätzlich ein neues Messer, welches explodiert, sobald es mit Feinden in Berührung kommt und an Oberflächen haften bleibt.

Außerdem wird es ein neues, ausbalanciertes Messer geben, welches mit hohem Schaden und langer Vorbereitungszeit geworfen wird. Das Messer kann als Präzisionsschuss im PvP Gegner mit einem Treffer töten. „Übung macht den Meister“ hält ab sofort länger an. Doch es liefert weniger Energie pro Sekunde. „Mäh sie nieder“ verleiht bei präzisen Todesstößen eine erhöhte Stabilität und erweitert das Zielvorrichtungstempo. Die Zeit reicht hier von 10 bis 25 Sekunden, je nachdem, wie viele präzise Todesstöße man landet. Des Weiteren verleiht es mehr Schaden, wenn man währenddessen die Super über 20 Sekunden einsetzt.

Aber genug zum Jäger, sehen wir uns mal den Titan genauer an.

Hier geht es um den mittleren Baum „Sonnenbezwinger: Code des Verwüsters“.

Wenn auch du zu den Titanen gehörst, die gerne ihre Gegner mit glühend heißen Hämmern zerstören, dann hör genau zu…

„Tosende Flammen“ hat einen Buff erhalten und macht mehr Bonusschaden (von 10% auf 25%). Dieser Buff hält nun 20 Sekunden an anstatt wie bisher 15 Sekunden. Des Weiteren wurde der Schaden des Wurfhammers von 100 auf 120 erhöht. Nun haben Titans eine todbringende Waffe in den Händen. Außerdem müsst ihr als Titans nicht mehr so nahe an den Hammer ran gehen, um ihn wieder aufzuheben (statt 2m wurde das auf 3,5m angehoben).

Tja und auch der Brandhammer wird jetzt länger halten. Das bedeutet einen Anstieg von 7,3 Sekunden (auf 28,5 Sekunden). Die Explosionskraft wird zudem auch noch erhöht, wobei die Energiekosten nun von 6% auf 8% angestiegen sind. Im Gegensatz dazu wurden die Energiekosten für leichte Angriffe von 5% auf 3% reduziert.

Zuletzt noch einige Worte zum Warlock.

Hier nehmen wir uns mal den oberen Baum „Dämmerklinge: Himmelseinstimmung“ vor.

Damit man einen Unterschied zwischen den beiden Morgenröte-Pfaden hat musste Bungie das Tempo des Schubgleitens reduzieren. Bungie weiß, dass diese Änderung nicht jedem gefallen wird. Doch es musste ein Unterschied geschaffen werden.

Der Nahkampf-Angriff „Himmlisches Feuer“ wird euch 3 explosive Solar-Projektile verschießen lassen. „Hitzewelle“ benutzt die Granatenenergie, damit ihr noch länger durch die Luft gleiten könnt. Diese reduziert zudem auch noch die Präzisionsmalusse für Waffen in der Luft. Durch die „geflügelte Sonne“ wird die Nahkampfenergie aufgeladen, wenn ihr im Flug Granaten werft und damit Gegner tötet. Außerdem werden diese die Dauer von „Hitzewelle“ erhöhen. Der Ikarus-Haken (2-mal in der Luft ducken) kostet nun weniger Super-Energie, wenn die Hitzewelle aktiv ist. Ach ja, wenn man an den Solar-Warlock denkt, denkt man auch oft an die Flügel der heiligen Morgendämmerung. Diese haben nun aufgrund der Überarbeitung des Fokusses einen Buff erhalten und gewähren 15% mehr Schadensresistenz.

Wie steht ihr denn zu den Änderungen? Lasst es uns über Twitter, Facebook und Co wissen!

Weitere Beiträge
Geht Destiny 2 PvP in Season 9 den Bach runter?