destiny-exotic-engram

Exotic’s werden Exotischer – Teil 4

Fortsetzung

Wie in Teil 3 schon angekündigt gibt es einige Exotic’s die einer Änderung unterzogen werden. Hier seht ihr Teil 4 der Exotic’s die sich auf ein Upgrade freuen dürfen. Mit Season 3 im Destiny 2 Universum werden dann endlich die Änderungen aller Waffen für jeden spürbar sein. Sei es im PvE oder PvP.

Risikoreich

Diese Maschinenpistole bekam man nach Abschluss der Mission ,,Sakrileg“ von Asher Mir auf IO als Auswahl zwischen drei Waffen. Nun erlebt sie eine Änderung bei dem Perk Arkus-Leiter. Vor Beginn des DLC aggiert sie noch so:

Bekommt man Arkus-Schaden wird die Waffe stärker. Eingehendem Arkus-Schaden wird widerstanden. Mit weitern Kills wird dieser Zustand verlängert.

Nach dem beginn von Warmind besitzt der Arkus-Leiter eine höhere Resistenz gegen Arkus-Schaden den ihr bekommt. Eine Steigerung um 50% , was den PvP-Bereich angeht. Jedoch wird erst mit verstauter Waffe der Arkus-Leiter  aktiv,  die Schadensresistenz bekommt ihr erst, wenn Risikoreich sich in euren Händen befindet.

Arbeitstier

Der Perk ,,Kommen wir zum Geschäft“ sagt alles. Betätigt ihr den Abzug, schießt ihr anfangs langsam und bekommt danach einen Schub was die Feuerrate angeht.

Die Waffe bekommt eine Munitionskapazität von 999 , was definitiv für mehr Spielspaß sorgt. In kombination mit diversen Exotischen Rüstungen kann man fast endlos im PvE stehen bleiben und die Schusstaste gedrückt halten.

D.A.R.C.I.

Auch das Scharfshützengewehr wird verbessert. Wenn sie ein Ziel anvisiert oder darauf eingestellt ist, fügt sie nun 4x Schaden zu, was natürlich von verschiedenen Faktoren wie die Schwierigkeit der Aktivität oder der Aktivität an sich abhängt. Sie verfügt über ein 7-Schuss Magazin und ist durch den reduzierten Zoom auch im PvP dann für nahe Begegnungen geeignet. Auch der Zielhife Perk wurde überarbeitet, dass selbst wenn man sich bereits im Zoom befindet, aber noch kein Ziel anvisiert ist, bessere Resultate erreichen kann.

Und schon sind wir auch wieder am ende von Exotic’s werden Exotischer Teil 4. Und vermutlich war es das auch für eine ganze Weile.

Doch was ist eure Meinung zu den Waffen? Notwendig? Oder mehr Spielerei? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Hüter kämpfen mit Game2give für kranke Kinder