Destiny 2 Embleme

Destiny 2 und die verschollenen Embleme

Was sich liest, wie ein Indianer-Jones Filmtitel ist leider Realität. Verschollene Embleme? Um was geht es hier überhaupt? Lest nachfolgend, um welche Embleme es sich handelt und weshalb ich mich darüber ärgere, denn in eines davon habe ich sogar sehr viel Zeit investiert…..

Destiny 2 Embleme
Embleme in Destiny, nicht mehr wegzudenken. Trägt man sie doch in die Weiten der Galaxy, vielleicht beneiden euch ja andere Hüter, wenn ihr ein Emblem euer Eigen nennt, was es nicht mehr gibt oder weil es schwer zu erhalten ist?

Embleme in Destiny

Embleme. Jeder benutzt sie. Seit dem Beginn von Destiny kann man sie erhalten. Aufgrund der Vielfalt ist auch für jeden was dabei. Jeder schmückt sich gern damit. Für andere wiederum ist es ein Statussymbol um anderen zu suggerieren „Schaut her was ich alles geschafft habe“. Manchmal aber gibt es Embleme, die man sich verdienen muss. Zum Beispiel über diverse Aktivitäten. Manche bekommt auch geschenkt oder wenn man etwas im Bungie-Store erwirbt. Und dann wiederum gibt es Embleme für die man eine Menge Arbeit und Zeit investiert, die dann aber irgendwie aus bislang unbekannten Gründen einfach nicht oder ohne jedwede Erklärung nicht mehr gewährt werden….

Beginnen wir zunächst aber mit den Emblemen die man, theoretisch geschenkt bekommen kann.

Kostenlos aber verschollen….

Schauen wir doch mal um welches Emblemes sich hierbei handelt.

Und zwar gibt es ein Emblem, welches eigentlich nur Teilnehmer der Madrid Games Week 2019 von Bungie erhielten. Das Ganze war ein legendäres, seltenes Emblem mit dem tollen Namen „Echos of Sunset„.

Vor einigen Tage nun aber haben Spieler, die der Bungies Weibo Page (ein Chninesisches Mikroblogporta)l folgen, jedoch einen speziellen Link zu diesem kostenlosen Emblem entdeckt:

Destiny 2 Emblem
Um dieses Emblem handelt es sich. Das legendäre Emblem Sunset Echos.
Quelle: Datenbank Light.gg

Wie konnte man das Emblem denn nun bekommen?

Ursprünglich sollte das Emblem wohl nur in China erhältlich sein. Auf der oben genannten Weibo-Seite von Bungie wurden zwei Captchas angezeigt – natürlich in chinesischer Schrift. Wer da nicht gerade ein Sprachgenie war, hatte das nachsehen.

Wieder einmal wurde die Community dabei unterschätzt, denn innerhalb kurzer Zeit hatte man eine Lösung parat und Anleitungen wurden erstellt. Wer das doppelte Captcha-Verfahren erfolgreich durchgeführt hatte, erhielt einen eigenen IP-bezogenen Code.

Dieser Code musste nun nur noch eingegeben werden. Dazu gibt es in der Destiny-App oder auch auf der Bungie-Seite die Möglichkeit Codes einzulösen. Und Schwupps erhielt man Ingame das entsprechende Emblem.

Microblog- Eintrag
Hier seht ihr den Blogeintrag von Bungie.

Webseite wurde gecrasht

Aufgrund oder besser infolge des starken Andrangs wurde die Seite offenbar gecrasht und war nicht mehr erreichbar. Ein kostenloses schickes Emblem? Das wollte sich natürlich niemand entgehen lassen. Der Andrang war derart gewaltig, das die Webseite mit den Captchas hoffnungslos überlastet wurde. Sie ist mittlerweile offline. Offenbar ist es nun auch nicht mehr möglich dieses Emblem zu erhalten.

Viele Spieler berichten inzwischen, dass sie ihre Codes nicht mehr einlösen können. Andere sind enttäuscht und finden es schade, denn auch sie hätten gerne dieses seltene Emblem ergattert. Wiederum andere, die Sammler unter euch ärgern sich natürlich darüber. Ist doch nur ein Emblem denken sich viele jetzt sicherlich. Nun, andere sammeln Fußballkarten oder Briefmarken, andere eben Embleme….

Es scheint, als wäre das Emblem, obwohl digital, nur begrenzt verfügbar gewesen. Wer zuerst da war, der bekam es auch zuerst.

Ist es irgendwie vielleicht doch noch möglich an das Emblem heranzukommen?

Sag niemals nie…. Laut dem Reddit-Forum könnte es sein, dass noch weitere Embleme freigegeben werden, doch betrachtet diese Aussage mit Vorsicht!! Für den Fall, dass es doch so kommt oder aber die Seite wieder erreichbar ist und ihr das Emblem für eure Sammlung haben wollt, wir sagen euch wie ihr den Code bekommen könnt.

Im Folgenden findet ihr eine Kurzanleitung zum Navigieren durch die Captchas, um den eindeutigen Schlüssel für das Sunset Echoes-Emblem zusammen mit einem Link zu der Webseite zu generieren, auf der Destiny 2- Spieler den Code für das legendäre Emblem einlösen können.

Hinweis: Gebt der Seite nach dem Klicken auf den Link einige Sekunden Zeit. Wenn kein Captcha angezeigt wird, aktualisiert sie.

Captcha 1

Das erste Captcha sollte ein zufälliges Bild (Landschaft, Teller mit Essen, Laptop mit Roboterhänden usw.) im Hintergrund zeigen, mit farbigen chinesischen Symbolen im Vordergrund. Unter dem Bild Destiny 2 werden Spieler eine einzigartige Folge von chinesischen Schriftzeichen bemerken. Beachtet einfach die Reihenfolge, in der diese Zeichen unter dem Bild gedruckt sind, und klickt diese in der entsprechenden Reihenfolge auf die Versionen derselben Zeichen auf dem Bild.

Captcha 2

Das zweite Captcha ist ein Puzzle – Bild. Destiny 2 – Ebenen müssen mit dem Schieberegler unter dem Bild auswählt werden, um den fehlenden Teil des Bildes auszufüllen.

So sieht das Puzzle aus.

Nach dem Ausfüllen eines der oben genannten Captchas generiert die Website einen eindeutigen, einmalig verwendbaren Schlüssel. Es ist erwähnenswert, dass jede IP-Adresse einen eindeutigen Schlüssel generiert, was bedeutet, dass Spieler mit VPN-Zugang die obigen Schritte bei Bedarf für Freunde wiederholen können.

Um den Code einzulösen, können Destiny 2- Spieler das Destiny 2- Code-Einlösungsportal besuchen, auf dem sie aufgefordert werden, sich in ihrem Konto anzumelden oder sich durch Erstellen eines Profils anzumelden. Befolgt einfach die selbsterklärenden Schritte hier, bis ihr zur Eingabe des Schlüssels aufgefordert werdet.

Auf der nächsten Seite geht es mit einem Emblem weiter, welches man sich eigentlich erspielen kann. Eigentlich… Seid gespannt, denn das ist mein kleines Ärgernis….

Weitere Beiträge
Behind the Light
Behind the Light – Part 16 – Destiny / Destiny 2