Interessantes Destiny 2 Item Konzept entdeckt

Destiny 2 Item Konzept

Wenn man sich im Netz ein wenig die Zeit vertreibt, findet man mit unter so einige interessante Dinge. Eine Anlaufstelle für tolle Ideen ist die Seite reddit.com. Dort lassen sich nicht nur Leak’s zu Destiny 2 und anderen Spielen finden. Dort präsentieren auch einige Nutzer interessante Konzepte und Ideen. Eine dieser Ideen haben wir uns mal zur Brust genommen. 

Item Konzept

Ein Reddit User namens Youcata hat ein Collage erstellt in der ein Item Konzept präsentiert wird, was uns sehr anspricht. Doch seht erst mal selbst.

Quelle reddit.com

Alles im Detail

Die Inspiration zu diesem Konzept nahm sich Youcata von dem bekannten Spiel Diablo. Wir zeigen euch nun einmal was es mit diesem Konzept auf sich hat. 

Als Beispiel hat Youcata die ,Geißel der Vergangenheit‘ Raid Rüstung, für den Warlock, genommen. Wie man an den folgenden Bild sehr schön erkennen kann, haben die Arme für den Warlock einen kleinen Perk Push erhalten. So hat sich auch ein klein wenig etwas an dem Erscheinungsbild geändert.

 

Wie bei den fertigen Meisterwerken hat man sich den Rand zu nutze gemacht. Diese erstrahlt in grün. So soll man die Rüstungen gut von einander unterscheiden können. Doch warum?

Rüstungs-Set’s

Das Konzept von Youcata basiert auf Rüstungs-Set’s wie man sie aus Spielen wie Diablo, The Elder Scrolls online und The Division kennt. Um also das gesamte Potential einer Rüstung ausschöpfen zu können und alle Perk’s zu nutzen, muss man ein komplettes Rüstungs-Set tragen. Hat man also nur die Arme eines Set’s an, so hat man auch nur einen verfügbaren Perk der aktiv ist. Mit weiteren Rüstungsteilen des Set’s würden sich auch die restlichen Perk’s aktivieren. 

 

Quelle reddit.com

Was bringt das?

Sollte sich solch ein Konzept wirklich bei Bungie durchsetzen, würde dies das Farmen von Rüstungen auf eine vollkommen andere Ebene bringen. So hätte man ganz spezielle Set’s für jeden Anlass parat. Sei es Heroische Strike’s, Gambit oder Raid.

 

Was denkt ihr über diese Konzept? Könnte solch ein Prinzip, Destiny in eine neue Ebene heben? Oder empfindet ihr es als unbrauchbar. Lasst uns eure Meinung zu diesem Thema in den Kommentaren, Twitter oder Facebook wissen. 

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Shadowkeep bringt Fashion-Shows ins Spiel