Kingsfall – Destiny 2 teasert alten Feind

Vor ein paar Tagen veröffentlichte Destiny 2 einen neuen Teaser zur kommenden Erweiterung „Witch Queen“. In diesem ist kurz ein Detail zu erkennen, was für eine mögliche Rückkehr des „Kingsfall“-Raids deuten könnte.

Kingsfall

Neuer Teaser gibt Rätsel auf

Zunächst einmal wollen wir euch den Teaser einbetten. Schaut ihn euch an und dann geht´s mit den Überlegungen weiter:

Ok. Wir stehen vor einer Tafel. Wie ein Detektiv versuchen wir die Fäden zu verknüpfen. Wir sehen die momentanen und vergangenen Handlungsstränge. Versuchen herauszufinden, was an den Geschichten Savathûns wahr sein kann. Wir sehen den Reisenden, dabei stellt sich uns die Frage, wie Savathûn an sein Licht kommt. Wir sehen Königin Mara Sov, Osiris, Krähe und den eigentlich im Raid „Kingsfall“ besiegten Bruder Savathûns, Oryx. Was hat das alles zu bedeuten? Das Detail um Oryx macht uns allerdings hier so richtig aufmerksam.

Deutet der Teaser auf die Rückkehr des Raids „Kingsfall“?

Vieles spricht für die Rückkehr des „Kingsfall“-Raids. Ist ja auch nicht der erste Raid der den Weg zurück ins Spiel findet. So hat Bungie selbst angekündigt, das es ab „Witch Queen“ in jeder Saison einen neuen Dungeon bzw. Raid geben wird. Wir wissen das es mit der kommenden Erweiterung einen komplett neuen Raid geben wird. Allerdings ist ja auch die Rückkehr alter Raids bestätigt, siehe die Rückkehr der „Gläsernen Kammer“. Und Storytechnisch gesehen würde Oryx prima zur Story passen. Nun zeigt dieser Teaser aber nicht den Oryx aus der Thronwelt, wo wir ihn im Raid besiegt haben, sondern er erscheint eher wie der Oryx aus der damaligen Storymission. Wobei, wenn man genauer hinsieht, sieht dieser Oryx aus dem Teaser anders aus als das Original. Was könnte dahinterstecken? Was meint ihr dazu? Auch auf Reddit wird darüber diskutiert. Ein User dort hat den Vergleich vorgestellt, zwischen dem „alten“ und dem „neuen“ Oryx. Seht selbst:

Und der zweite Blick?

Vielleicht ist da aber auch nichts dran. Vielleicht ist dieser Teaser auch nur ein Zusammenspiel von vergangenen und zukünftigen Ereignissen? Würdet ihr euch über eine Rückkehr des Destiny 1 Raids freuen? An seiner Beliebtheit mangelte es jedenfalls nicht. Für Neulinge wäre es eine Chance, diesen großartigen Raid erleben zu dürfen und für Veteranen gilt das selbe wie beim Raid der „Gläsernen Kammer“: Nostalgie.

Was auch immer dahintersteckt, es bereitet Vorfreude. Allein der Teaser verbreitet bereits wieder Gänsehaut. Wenn ihr Ideen dazu habt oder eigene Theorien, so lasst uns das gerne wissen. Diskutiert mit. Entweder unter diesem Beitrag oder auf Twitter und Facebook.