Nächste Woche startet The Dawning

Destiny 2 – The Dawning Winter Event startet nächste Woche. Fluch des Osiris ist schon ein paar Tage draußen und hat uns echt viel Stress gemacht. Doch Bungie wird nicht müde uns mit weiteren spannenden Aufgaben zu beschäftigen – „The Dawning“, bzw, „Der Anbruch“ lautet der Name des Winter Events, welches bereits am 19. Dezember startet und am 9. Januar zu Ende geht.

„Der Reisende ist erwacht. Für die Menschheit hat ein neues Goldenes Zeitalter begonnen. Dieses Jahr ist der Anbruch ein ganz besonderer – er feiert nicht nur die Neuerung des anbrechenden Jahres, sondern auch den Beginn von etwas Größerem. Jetzt ist es wichtiger als je zuvor, dass wir uns im Turm, auf der Farm und im ganzen System versammeln und Dankbarkeit zeigen. Unser Licht ist zurückgekehrt – und erhellt alles um uns herum.“

– Ikora Rey, Warlock-Vorhut

The Dawning – Schneeballschlacht

Dawning

Im Turm und auf der Farm könnt ihr mit euren Freunden eine Schneeballschlacht starten, es liegen überall Schneebälle rum die ihr benutzen könnt. Sogar in Strikes könnt ihr die Feinde mit Schneebällen einfrieren und heftigen Schaden verursachen.

Hexenkessel

Der Hexenkessel ist zurück: Eure Fähigkeiten laden schneller auf, die Punktwerte werden angehoben und bringen so das Eis zum Schmelzen und euer Blut zum Kochen.

Meilensteine des Winters

Schließt jede Woche einen Meilenstein für ein Anbruch-Engramm ab. Gibt es einen bestimmten Anbruch-Gegenstand, den ihr ins Herz geschlossen habt, so könnt ihr diesen auch mit Glanzstaub bei Tess erwerben.

Schenken und beschenkt werden

Holt euch ein Anbruch-Geschenkschaubild auf dem Basar ab. Reist zu anderen Welten und bastelt ein einzigartiges Geschenk für Händler und Agenten, die man im Turm oder anderswo vorfindet. Dann gebt dem glücklichen Empfänger oder der Empfängerin das Geschenk und erhaltet selbst etwas im Gegenzug. Ihr könnt an der Saison des Schenkens an jedem Tag des Events teilnehmen.

 

Quelle

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Patchnotes zum Hotfix 2.9.2.2