Raid-Date

Raid kommt am 13. September – Trials kurz darauf

Luke Smith hat in einem Tweet angekündigt, dass der erste Raid in Destiny 2 genau eine Woche nach Release am Mittwoch, dem 13. September um 19 Uhr MESZ (10 a.m. PST)  veröffentlicht wird. Damit bleibt man dem Zeitplan des Vorgängers treu in dem der erste Raid „Die gläserne Kammer“ ebenfalls eine Woche nach Release herauskam.

Tweet Luke Smith
Quelle: Luke Smith’s Twitter

Weiter lies Luke Smith wissen, dass der Raid bis dahin auch nicht angeteasert werden soll. Die Spieler werden also sprichwörtlich ins kalte Wasser geworfen. Damit ist es den Spielern nun selbst überlassen, sich möglichst optimal auf den Raid vorzubereiten denn was wir bislang über den Raid wissen, lässt viel Raum zur Spekulation.

Hat die Community mehr Informationen zum Raid gefunden?

leviathan
Möglicher Raid-Eingang in Concept-Art? Quelle: Bungie.net

So wurden zwar vergangene Woche in einer geleakten Liste Playstation Trophys auch entsprechende Hinweise auf ein „The Leviathan“ Raid gefunden und entsprechende Verbindungen zu bereits veröffentlichten Concept-Arts gezogen (siehe Reddit), jedoch eben nichts offizielles seitens Bungie.

Wir dürfen also gespannt sein, wohin Bungie uns entführt und wie sich der Raid in die Story-Line von Destiny 2 einfügt.

Trials kommt zwei Tage nach Raid-Release.

Sicher ist, dass das gefundene Raid-Gear auch gleich seinen Einsatz haben wird, nämlich zwei Tage später in „Trials“ (of the nine?)

Weitere Beiträge
Destiny 2 – So meistert ihr im Raid die neue Challenge