Saison der Dämmerung: Roadmap gibt neue Inhalte preis

Eine neue Saison

Im Bungie-Reveal-Stream für die kommende Season haben die Entwickler einiges über die neue Saison verraten. Eine neue Destiny 2 Roadmap für die Saison der Dämmerung zeigt alle Inhalte der neuen Saison. Hier erfahrt ihr, welchen Inhalt die Entwickler für diese Saison geplant haben.

Destiny 2 Saison der Dämmerung Roadmap

Inhalte auf der neuen Roadmap der Saison der Dämmerung

Mit einer neuen Saison kommen in Destiny kommt in der Regel auch eine neue Roadmap. Neue Aktivitäten und Ausrüstung liegen auch dieses Jahr nach Nikolaus in euren Stiefeln. Die wichtigsten Dinge sind hier aufgelistet:

  • Osiris´ Sonnenuhr + 3 individuelle Bosse
  • Die Geschichte um den 14. Heiligen
  • Empyrianisches Fundament
  • Diverse Events und kleinere Dinge
  • Quality of Life/Balance-Updates

Alternativ zu diesem Artikel könnt ihr auch das Video meines Kollegen anima mea anschauen, der die Inhalte der Saison ebenfalls zusammengefasst hat:

Kostenlos für alle

Auch in dieser Saison gibt es wieder neue Dinge für alle zu entdecken. Zu den Gratis-Inhalten zählen auch die Wirrbucht und Mars-Obelisken, die vom Launch an verfügbar sind. Dazu kommen noch die neuen Nessus- und ETZ-Obelisken, die man reparieren muss. Diese erscheinen am 17. Dezember. Diverse, routinemäßigen Dinge, wie z.B. das saisonale Artefakt sind natürlich auch am Start. Die Events, wie Eisenbanner und Anbruch/Scharlach-Woche, bei denen man wieder mit neuen Quests und kleinen Aktivitäten rechnen kann, sind natürlich auch mit von der Partie. Außerdem sind auch bei der Gratisschiene des Saisonpasses, ein Rüstungsset, und viele neue Everversum-Gegenstände „gratis“ verfügbar. Das wohl wichtigste Gratis-Element ist das Empyrianische Fundament. Noch weiß aber keiner, worum es sich hierbei wirklich handelt.

Destiny 2 Saison der Dämmerung
Weitere Beiträge
Destiny 2 – Neuer NPC bildet die Rekruten im Kosmodrom aus