Stasis wird noch besser – Mehr Aspekte und Fragmente – Destiny 2

Mit der Einführung von Stasis zu „Beyond Light“ , hat sich das Spielerlebnis stark verändert. Nicht nur in den PvE -Aktivitäten sorgt Stasis für eine wahre Revolution, sondern auch im Schmelztiegel sind die neuen Fähigkeiten ein belebendes Element, positiv wie negativ. Und jetzt werden die Fokusse noch besser! Wie sich Stasis weiter entwickeln wird, erfahrt ihr nachfolgend.

Stasis und seine Möglichkeiten

Stasis
Welcher Stasis Fokus gefällt euch am besten?

Stasis hat Destiny 2 verändert. Den einen gefällt es, die anderen verfluchen es. Gerade im PvP (Schmelztiegel) spaltet die neue Eis-Fähigkeit die Gemüter. Doch egal wie man es sieht, mit der Dunkelheit zu experimentieren kann Spaß machen.

Durch die individuelle anpassbaren Aspekte und Fragmente, kann euer Hüter sich von der Masse abheben und die Anpassungsmöglichkeiten gehen weiter. Denn wie Bungies Game Director Luke Smith verriet, werden weitere Aspekte und Fragmente dazu kommen.

Das ist neu

Aspekte und Fragmente - Stasis
Aspekte und Fragmente des Stasis-Fokus

Gegenüber dem Polygon verkündete Luke Smith, umfangreiche Erweiterungen an der Eis-Fähigkeit. So sollen zwischen der aktuellen Season 12 bis hin zum nächsten DLC „The Queen Witch“, im nächsten Herbst 2021, weitere Aspekte, sowie Fragmente ihren Weg ins Spiel finden.

Ein genaues Datum nennt Bungie jedoch nicht. Saisonal anpassbare Aspekte und Fragmente erscheinen hier am wahrscheinlichsten. Ziel ist es, neue Skills und Kombination zu ermöglichen. Gerade durch die Fragmente könnt ihr mehr Schaden oder bessere Statuswerte, wie +10 Stärke (siehe Bild) freischalten.

Dabei soll Stasis „eine abgespeckte Form des Materia Systems von Final Fantasy 7“ sein. Dieses Ziel ruft zumindest Bungies Lead-Designer Kevin Yanes aus. Weg von den altbekannten Systemen der Super-Fähigkeiten, hinzu einer gezielten Fokussierung nach Skills, Boni und „Zauber“.

Stasis - Warlock
Wie findet ihr Stasis beim Warlock?

Fragmente und Aspekte

Falls euch das neue System von Stasis noch überfordert, wir haben bereits eine ausführliche Zusammenfassung zu Beginn von Jenseits des Lichts veröffentlicht.

Falls euch noch die neun versteckten „Entropische Fragmente“ fehlen, schaut doch mal beim lieben anima mea vorbei, oder lest unsere News zu diesem Thema hier.

Anima mea zeigt euch alle neun Fragmente/Bruchstücke

Wie findet ihr den neuen Fokus bisher? Benötigt es weitere Anpassungen? Findet ihr Stasis im PvP zu mächtig? Teilt uns eure Gedanken doch gerne auf Twitter oder Facebook mit, oder nutzt doch einfach die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag. Wir freuen uns auf eurer Feedback.

Das könnte euch ebenfalls interessieren:

Quelle(n): Bungie.net / Polygon / Mein-mmo

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Weekly Reset vom 20.04.2021