Patchnotes

Destiny – Brandneuer Hotfix

Das Dezember Update für Destiny ist erst ein paar Stunden alt und  schon ist Bungie dabei einige Probleme mit einem Patch zu beseitigen, die negativen Impact auf die Items in eurem Inventar haben.

 Ein Bug wurde behoben, bei dem Exotische Beinrüstungsengramme nicht richtig als Gegenstände entschlüsselt wurden ist behoben worden.
Ebenfalls wurde ein Bug behoben, bei dem Kopien vom KDZ-Schiff „Der Aufstieg“ irrtümlich Ruf gewährt hatte, dies hat man temporär beim Schiffssammlung-Kiosk ausgeschaltet und man wird es in einem zukünftigen Update beheben.
Man hat auch einen Bug behoben  bei dem das SRL-Urkundenbuch Vol. 1-Gegenstände nicht verlangten, dass der Spieler das Urkundenbuch auch besaß, um sie gewährt zu bekommen.Die Urkundenbuch-Gegenstände werden aus dem Inventar dieser Spieler nicht gelöscht, aber der Besitz des SRL-Urkundenbuchs ist nun benötigt, um diese Gegenstände ausrüsten zu können.Jeder Fortschritt, der bezüglich des Urkundenbuchs bereits gemacht wurde, wird gespeichert.
Warnung: Urkundenbuch-Ausrüstung kann nur einmal erhalten werden. Laut Bungie.net wird aber bereits daran gearbeitet das ihr eure Ausrüstung, falls man sie Irrtürmlich gelöscht hatte wegen dieses Bugs, wieder bekommt.