Destiny – Brian Johnson und sein 3D Drucker

Welcher Destiny-Fan würde nicht gern eine Waffe aus seinem Lieblingsspiel als Model im Regal stehen haben wollen? Brian Johnson ist diesem Verlangen nachgegangen und hatte seinem 3D-Drucker die hoch mathematische Formel einer Waffe von Destiny übermittelt. Sein größter Wunsch war es nämlich, ein Modell der exotischen Handfeuerwaffe “Dorn” zu erstellen. Der Druck diente hierbei jedoch nur dazu eine Form zu erhalten. Im weiteren Schritt wurde die “Dorn” nach dem Druckverfahren noch gegossen und von Hand bemalt. Wer so viel Herzblut in sein Hobby steckt, verdient ein großes Lob! Das Endresultat kann sich wirklich sehen lassen.

Destiny-dorn1

dfhdf2
Liebe Community, jetzt stell ich euch eine sehr wichtige Frage! Hat einer einen 3D Drucker, den er mir leihen könnte?

Quelle

Weitere Beiträge
Mango & P3 – Live in Destiny 2