Destiny – Das teuerste Videospiel aller Zeiten

Das teuersten Videospiel aller Zeiten wurde erst vor ca. einem Jahr vergeben, damals an GTA V. Auf der E3 hat Bungie jetzt erzählt, dass man nach der Trennung von Microsoft einen Vertrag mit Activision über die nächsten 10 Jahre abgeschlossen hat. Und da Destiny in der Zusammenarbeit das erste Spiel ist, soll es natürlich auch etwas besonderes werden. Activisions CEO glaubt, dass das Spiel über 500 Millionen Dollar kosten wird. Das wären mehr als 200 Millionen Dollar mehr als GTA V. Dabei ist das Projekt durchaus ein Risiko. Denn wie genau die ambitionierte Vereinigung von First Person Shooter und Rollenspiel ankommt ist noch ungewiss. Die Vorabberichte zu dem Spiel waren jedoch durchweg positiv. Am Rande wurde noch erwähnt, dass 2014 kein neues Halo kommen wird.

bungie-destiny-ist-weder-halo-noch-ein-mmo_fr5s

Destiny erscheint am 9. September vorerst lediglich für Konsolen. Bis jetzt gibt es weder eine Ankündigung, noch eine Offizielle Bestätigung für eine PC-Version, aber mehr dazu hier

Quelle: fool.com

Weitere Beiträge
destiny 2 raid garten
Destiny 2 – Glitch ermöglicht euch Raid mit bis zu 12 Hütern