Destiny – Die geheimnisvolle Stadt

Destiny-Spieler, die sich regelmäßig in der fast unendlichen Welt von Destiny aufhalten, dürfte es schon seid Langem aufgefallen sein: Alle Orte, die ihr bereisen könnt, tragen einen ganz spezifischen Namen. Wie z.B. Alt-Russland oder Freehold Station. Jeder Ort der Destiny-Welt ist topografisch festgehalten worden. Doch es gibt eine Ausnahme! Ein kleiner Fleck wurde bisher noch nicht erforscht. Der Destiny User namens dwntwn_dine_ent_dist hat mit einer fast wissenschaftlicher Darlegung bewiesen, dass die geheimnisvolle Stadt die noch keiner deuten konnte, Chile sein muss. Durch wochenlange Beobachtung der zu sehenden Hügelketten und dem Verlauf des Sonnenstandes ist er zu der Erkenntnis gekommen, dass die letzte Stadt irgendwo in einem chilenischen Gebirgszug sein muss. Leider hat sich Bungie diesbezüglich noch nicht geäußert, aber sobald das passiert werden wir davon berichten.

hügell

 

Ich verbeuge mich für diese Leistung. Dieser Spieler liebt Destiny wirklich von ganzen Herzen.

Zu der Theorie

GoogleMap

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Xur – Standort und Inventar 18.06.2021