Destiny – „Lebende“ Welt in Destiny

Im neusten Wochenupdate hat Bungie wieder eine überraschende Neuigkeit bekanntgegeben. Und zwar soll die Welt in Destiny „leben“. Das heißt, die Landschaft verändert sich mit der Zeit und es wird neue Sachen zum Erforschen geben, neue Hinweise und auch neue unerwartete Kämpfe auf bekannten Wegen geben. Wie schnell so eine Landschaftsveränderung erfolgt, ob es zeitlich oder durch ein Ereignis ausgelöst wird, bleibt allerdings noch eine Überraschung.

Quelle: thedestinyblog

Weitere Beiträge
Glitch ermöglicht euch schnelleres Farmen – Destiny 2