Patchnotes

Destiny – Patchnotes 1.2.0.1 Hotfix

Auf der Suche nach neuen News bin ich gerade bei Bungie.net auf die Patchnotes vom Hotfix 1.2.0.1 vom 19.05.2015 gestoßen.

Falls Ihr die Veröffentlichung bisher verschlafen habt und gerne mal reinsehen möchtet könnt ihr das nun hier bei uns gern tun:

 

1.2.0.1: Der vom Haus der Wölfe

Zusammen mit der Veröffentlichung der Erweiterung II kommen auch neue Investment- und Upgrade-Pfade. Das Folgende wird einen Einfluss auf jeden Destiny-Spieler haben.

PvP
Allgemein
  • Ein neues, tägliches Prämienpaket wurde für den Abschluss des ersten Matches in der täglich empfohlenen Schmelztiegel-Playlist hinzugefügt.
  • Passiermünzen wurden Prämien-Streams aller Playlisten hinzugefügt, einschließlich des täglichen Prämienpakets.
  • Die Droprate der Schmelztiegel-Marken wurde in allen Playlisten um 100% erhöht.
  • Schmelztiegel-Rufverdienste wurden in allen Playlisten um 20% erhöht.
  • Chance auf seltene Waffen sowie Ausrüstung für den Abschluss von Playlist-Matches um 100% erhöht.
  • In den Prämien-Streams für alle Playlisten gibt es nun die Chance auf legendäre Waffen.
  • „Dunkelheit lauert“-Karten wurden allen Schmelztiegel-Playlisten hinzugefügt (Pantheon, Der Kessel, Himmelsschock).
Eisenbanner
  • Die Leistungskurve für Eisenbanner-Playlisten wurde angepasst, um der kompetitiven Breite von „Haus der Wölfe“ gerecht zu werden.
  • Im Eisenbanner werden Spieler, die mit mehreren Charakteren des selben Profils daran teilnehmen, einen Ruf-Schub für die niedrigeren Charaktere erhalten, um schneller mit den hochstufigen Charakteren gleichzuziehen.
  • Sechs zusätzliche Eisenbanner-Beutezüge wurden zur Beutezug-Rotation hinzugefügt.
  • Ein Buff, der nicht in die Kontrolle-Playlist des Eisenbanners gehörte, wurde entfernt.
  • Ätherisches Licht wird nun für Rang 3 und 5 im Eisenbanner erhältlich sein.
Turm
  • Neu erworbene Gruppenprämien werden keine Bruchstücke mehr produzieren.
  • Der Sprecher wird Aszendenten- sowie Leuchtmaterial gegen Glimmer und Partikel des Lichts eintauschen.
  • Xûr wird seltsame Münzen gegen Partikel des Lichts eintauschen.
  • Um Ausrüstung zu kaufen, werden keine Auszeichnungen mehr benötigt.
  • Auszeichnungen können in +250 Rufsteigerungen für Vorhut, Schmelztiegel oder für Gruppen umgewandelt werden.
  • Anmerkung: Ätherisches Licht wird bis zur Veröffentlichung von „Haus der Wölfe“ nicht für den Aufstieg von Ausrüstung verfügbar sein.
  • Der Kryptarch wird neu erworbene legendäre Engramme nicht mehr in Bruchstücke zerlegen (eingeschlossen sind Ausrüstung, Waffen oder Exotische).
  • Tägliche heroische Aktivitäten der Erweiterung II werden Partikel des Lichts abwerfen statt Bruchstücken.
  • Aufsteigend: Legendäre sowie exotische Ausrüstung aus Jahr 1 kann auf die höchstmöglichen Werte von Jahr 1 aufgebessert werden.
Benutzeroberfläche
  • Die UI von Kontrolle über der Mini-Punkteanzeige wurde korrigiert und ist wieder Teil der Spieler-HUD.
Technisches
  • Ein neues „Verbindungswiederherstellungssystem“ wurde hinzugefügt.
    • Bestimmte Spieler-Netzwerkprobleme werden nun behoben statt die betroffenen Spieler in Orbit zurückzubringen.
    • Dies wird zuerst in den Prüfungen von Osiris aktiviert und dann nach und nach auch für die anderen Aktivitäten erhältlich sein.

Quelle: Bungie.net

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Dino vs. Monster – Welches Team seid ihr?