Destiny: SWAT Team stürmt Haus eines Bungie Mitarbeiters

Streiche sind wohl mittlerweile an der Tagesordnung. Davon sind inzwischen auch Entwicklerfirmen nicht mehr sicher. So kam es, dass ein SWAT Team samt Hubschrauber am Anwesen eines Bungie Mitarbeiters auftauchte. Ein anonymer Anrufer hatte sich bei der Polizei gemeldet und verkündet, er habe den Bungie Chef inklusive Familie als Geiseln und überall auf dem Anwesen Sprengladungen verteilt. Zudem wurde ein Lösegeld von 20000 $ (da war der angebliche Sprengstoff mehr wert) gefordert. Die Situation konnte allerdings schnell geklärt werden.

swat

Quelle: buffed.de

Weitere Beiträge
destiny 2 raid garten
Destiny 2 – Glitch ermöglicht euch Raid mit bis zu 12 Hütern