Destiny TWAB – Diese Woche bei Bungie (15.9.16 – 22.9.16)

Die Woche neigt sich dem Ende zu und Bungie präsentiert uns zum Abschluss wieder ihren Wochenüberblick in der Form von: Diese Woche bei Bungie.

Was hat Bungie wohl die letzte Woche so getrieben fragen wir uns und geben euch natürlich gleich die Antwort im „Diese Woche bei Bungie“ Bericht.

TWBA_Destiny

Diese Woche hat Bungie den DLC – „Das Erwachen der Eisernen Lords“ veröffentlicht.

In den ersten Stunden waren ein paar Turbulenzen aufgetreten. Wir kamen auf eine Warteliste, die etwa bei Platz 300’000 startete und nach unten zählte. Kurz vor Null, stellte sich der Timer wieder auf über 300’000 und das hoffen begann wieder von vorne. Unser erstes Team konnte gegen 13:30 Uhr mit dem DLC starten.

Das Launch Team von Bungie hatte eine Nachtschicht eingelegt, um an dem Problem zu arbeiten. Gelassen stellten sie sich der feindlichen Technologie in der Datenbank von Bungie und vernichtete SIVA das erste Mal und ebneten uns Hütern den Weg in den neuen DLC.

Millionen von Hütern kamen aus dem Orbit, um ihre eigenen Dämonen zu bekämpfen. Sie rannten zum Felwinter-Gipfel hinauf, um ihren rechtmäßigen Platz neben Lord Saladin einzunehmen. Seitdem sieht Bungie eine ganze Menge Selfies vom Berggipfel mit den Hütern und den Wölfen.

Das neue Abenteuer hat also begonnen. Und viele haben die Kampagne schon durchgespielt. Es gibt jetzt weitaus mehr als nur einen einsamen Überlebenden der Eisernen Lords. Das Ende ihrer Story markiert den Anfang der unseren.

 

Die Startlinie

Heute wird der Schwierigkeitsgrad angehoben. Du hast dir vielleicht den Titel eines „Eisernen Lords“ verdient, doch die Teufels-Spleisser sind immer noch eine Bedrohung. Wird Zeit, ihre Festung in großer Zahl zu stürmen. Macht euren Einsatztrupp bereit, legt eure mächtigsten Waffen und Ausrüstung an und begebt euch zum neuen Raid, denn der steht ab heute zur Verfügung.

 

 

Der „Zorn der Maschine“ – Raid geht heute um 19:00 MESZ on. Es ist mehr als nur die komplizierteste Herausforderung, der sich ein Hüter in Destiny je stellen konnte. Es ist ein Wettrennen.

Immer, wenn ein neuer Raid im Navigator auftaucht, stellen Bungie die Frage:

 

Wer wird im ersten Einsatztrupp sein, der das Geheimnis lüftet und die Mission beendet?

 

Bungie wird in der Sicherheit unseres Studios zuschauen, wie du in die Kammern aus dem Goldenen Zeitalter hinabsteigst und unseren Feinden den Gar ausmachst.

In diesem Moment kann Bungie sehen, wie wir unseren Hüter aufleveln. Morgen werden wir Zeuge, wie sechs von uns zu Legenden werden.

Sprich mit deinen Teamkameraden. Sei stark.

 

Launch-Tag-Kunstfestival

Es bedarf jeder Menge Kunst, eine Welt, die Helden würdig ist, zu erschaffen – ganz zu schweigen von den Helden selbst.

Seht euch die Online-Galerien einiger weniger Künstler an, die Bungie dabei geholfen hatten, Personen, Orte und Dinge in „Das Erwachen der Eisernen Lords“ zum Leben zu erwecken.

 

Dima Goryainov

rise_of_iron_sniper_rifle

 

Ian McIntosh

roi_wolves

 

Adrian Majkrzak

iron_lord_sword_1

 

 

Schaut euch ihre Werke an. Nicht alles, was ihr seht, ist aus Destiny. Es ist wie ein Fenster in Jemandes Geist. Erhalte einen Einblick in die Vorstellungskraft, die das Spiel formt, welches wir spielen.

Weitere Beiträge
Finale der Saison der Unvergänglichen