Destiny – Weekly Reset

Es ist wieder Zeit für den Weekly Reset von Destiny. Diese Woche entführt uns Bungie im wöchentlichen heroische- und Dämmerungsstrike zu Sepiks Primus auf die Erde/Russland. Es wird also bitterkalt für unsere Hüter und man muss dazu sagen, dass die Gegner auf der Erde viel an kraft gewonnen haben. Daher nimmt euch in acht und setzt auf Team Arbeit.

 

Die wöchentlichen Modifikatoren:

Episch – Gegner erscheinen zahlreicher und sind aggressiver.

Wütend – Gegner sind unaufhaltsam, auch stärkerer Schaden hält sie nicht auf.

Arkus Entflammen – erhöhter Schaden mit Arkus-Waffen

Lichtschalter – erhöhter Nahkampfschaden

Dämmerung – wenn alle Hüter sterben, geht es  in den Orbit zurück.

weekly32

weekly33

 

Was sagt ihr zu den neuen Modifikatoren?

Weitere Beiträge
Eisenbanner – Lord Saladin lässt die Wölfe wieder frei