Mythos Gjallarhorn

Hallo Hüter,
vielen von euch geht es mittlerweile wahrscheinlich genau so wie in diesem Bild, welches wir bei ifunny.co gefunden haben.

Star wars gjallerhorn

Mit Rise of Iron kommt das Gjallarhorn wieder zurück ins Spiel. Die Year-One-Spieler fragen sich bereits, wie es sein wird. Wird es stark abgeschwächt? Kommt es in altem Glanz zurück? Für die Year-Two-Spieler unter euch heisst es lediglich, dass ihr auch in den Genuss kommt es zu nutzen. Und das nicht nur gegen Crota oder Atheon.

Für die Year-One-Hüter unter euch: das Gjallarhorn war wie ein Schlüssel für absolut alles. Wir untertreiben mit dieser Aussage sogar noch. Egal welchen Burn man in der Dämmerung hatte (Arc, Void, Solar) – mit dem Gjallarhorn war es machbar. Die Waffe galt als so dermaßen overpowered, dass es sogar soweit ging, dass Hüter von Aktivitäten ausgeschlossen wurden, wenn sie kein Gjallarhorn hatten.

Gjallerhorn meme1

Im Mond-Raid hatte es der Sohn von Oryx, Crota, wahrscheinlich auch schon satt. Es war fast unmöglich, dass Hüter gegen ihn, ohne dabei mindestens ein Gjallarhorn im Gepäck zu haben. Dieser exotische Raketenwerfer war einfach die absolute Universallösung in Destiny.

Gerade aus diesem Grund schwang Bungie den „Nerfhammer“ und machte dem Mythos Gjallarhorn damit regelrecht ein Ende. Viele Hüter störte das nicht, aber es war doch sehr stark zu merken welche Richtung Bungie damit einschlagen wollte. Man wollte verhindern, dass Hüter von Aktivitäten ausgeschlossen werden aufgrund fehlender Ausrüstung.

Gjallarhorn 1

Es gibt bis heute Hüter, die nie in den Genuss gekommen sind, diesen Werfer zu bekommen. Das Gjallarhorn gilt in der Geschichte von Destiny als die seltenste Waffe im Spiel. Vielleicht ist auch genau das der Grund, warum Bungie es allen Hütern zugängig machen möchte mit dem kommenden DLC. Viele eingefleischte PvP-Spieler sehen schon jetzt nur noch Gegner mit dem Gjallarhorn im Schmelztiegel herumrennen. Die Tatsache, dass dieser Werfer über Zielsuche verfügt und über die äußerst effektiven Rudelgeschosse legen diese Vermutung nahe. Mit welchen Perks wir diese ehrfürchtige Waffe letztlich bekommen, bleibt abzuwarten.

Wie ist eure Meinung zum Mythos Gjallarhorn? Teilt es uns doch mal mit.

Ihr interessiert euch für Destiny? Ihr wollt euch auch einmal schriftlich ausdrücken? Meldet euch bei uns! Wir suchen noch aktive Redakteure. Einfach hier klicken für mehr Informationen dazu.

Weitere Beiträge
Eisenbanner – Lord Saladin lässt die Wölfe wieder frei