Destiny 2- Auserwählte des Reisenden – Guide

Mit dem letzten Weekly Reset vergangen Dienstag, ist eine neue Quest für alle Destiny 2 Spieler verfügbar. Mit dieser Quest könnt ihr euch u.a die neue Exotische Pistole „Auserwählte des Reisenden“ erspielen. Was ihr machen müsst um „Auserwählte des Reisenden“ zubekommen, erfahrt ihr nachfolgend.

Exodus: Evakuierung

Eigentlich sollte diese Woche das Ende von Season 11 einläuten und bald Beyond Light veröffentlicht werden. Doch durch die Verschiebung sind wir jetzt noch Mitten in Season 11 und uns erwartet die dritte Exotische Waffe in Season 11.

Quest starten: Um die Quest anzunehmen, müsst ihr zunächst Commander Zavala auf dem Turm besuchen. Dieser gibt euch nicht nur einige Infos über die aktuelle Bedrohung, sondern auch den ersten Quest-Schritt welcher auf den Namen Evakuierung: Io hört.

Zavala
Bei Zavala könnt ihr euch die Exotische Quest abholen.

Von hier aus erwartet euch eine lange aber nicht alt zu anspruchsvolle Quest welche euch zu dem neuen Exo führt. Ihr bereist viele der Planeten die in den Content-Vault wandern werden.

Evakuierung: Io

Schritt 1: Im ersten Teil der Quest schrickt uns Zavala auf Io zu Asher Mir, dem NPC auf diesem Zielort. Dieser erzählt uns ähnlich wie Zavala im Turm, etwas über die Bedrohung und gibt uns folgende Aufgaben:

  • Sammle eine Probe des Besessenen-Phalanx-Belasters im Verlorenen Sektor: Knochenheiligturm, Im Riss nahe Asher Mir
  • Untersuche die Truhe im Knochenheiligtum (einfach die Truhe öffnen)
  • Sammle Spuren der Korrumpierung, indem du Besessene auf Io besiegst (Insgesamt 25 Stück).
Lost Sector - Quest
Im Lost Sector findet ihr einen zweiten Boss, die sind eure Ziele

Schritt 2: Wenn ihr den ersten Schritt erfolgreich abgeschlossen habt, schickt euch Asher in den Strike „Das Pyramidion“ auf Io. Hier sollt ihr 40 „Scan-Spuren“ sammeln. Diese bekommt ihr beim besiegen von Vex auf Io.

Schritt 3: Als nächstes müsst ihr das Abenteuer „Unerwartete Gäste“ auf Heroisch spielen. Dieses Abenteuer lässt sich separat auf der Karte von Io anwählen und ist als blaue Krone gekennzeichnet.

Schritt 4: Zurück bei Asher bekommt ihr wieder einen Text und die Strike-spezifische Sniper „Silikonneurom“ aus dem Pyramidion. Als nächstes geht es auf Titan.

Evakuierung: Titan

Schritt 5: Auf Titan angekommen müsst ihr mit Solane sprechen. Sie schickt euch in die Methanspülung. Dies ist ein Verlorener Sektor direkt im Startgebiet (Sirenwacht) von Titan. Hier müsst ihr den Schar-Ritter Dek-Thra besiegen und die Truhe im Verloren Sektor öffnen.

Schritt 6: Im nächsten Schritt gilt es Schar-Ultras im Solarium und den Schwärenden Hallen zu besiegen. Die markierten Orte findet ihr auf der Karte.

Titan Karte - Quest Auserwählte des Reisenden
Die markierten Orte zeigen euch wo ihr die drei Ultras und die Truhen findet.

Schritt 7: Wenn ihr das auch geschafft habt, müssen wir den Strike „Savathûns Lied“ abschließen und 25 „Tech-Fragmente“ sammeln. Diese erhaltet ihr durch das besiegen von Schar-Ogern,- Hexen und -Rittern auf dem Titan.

Schritt 8: Nun geht es wieder zu Solane, die euch neben dem nächsten Quest-Schritt, auch eine Strike-spezifische Waffe gibt. Hierbei handelt es sich um das Automatikgewehr „Pflichtgebunden“. Anschließend müssen wir wieder mit Commander Zavala reden. Zavala gibt uns wieder etwas Lore und die Schrotflinte „Das Streben des Gedankendrehers“ auf Meisterwerk.

Evakuierung: Merkur

Schritt 9: Auf Merkur will der Zielort-NPC „Bruder Vance“, dass wir den Strike „Eine Gartenwelt“ spielen und Minotauren, Zyklopen und Hydras töten.

Schritt 10: Im nächsten Quest-Schritt geht es in den Merkur Strike „Baum der Wahrscheinlichkeiten“. Auch hier müssen wir Kabale töten um „Spuren von Osiris“ zu erhalten. Insgesamt müsst ihr 40 Stück sammeln.

Strikes Merkur
Um die Strikes zu starten wählt sie einfach auf der Karte aus.

Schritt 11: Anschließend müssen wir das Abenteuer „Fehler im System“ auf Heroisch abschließen. Dieses kann wie das Abenteuer auf Io, durch eine blaue Krone, separat angewählt werden. Bruder Vance schickt uns dann mit der Handfeuerwaffe „T.V.O“ zum Mars.

Evakuierung: Mars

Schritt 12: Ana Bray gibt uns die Aufgabe das Geistlab: Rasputin auf Hinweise von Rasputin zu untersuchen. Wo sich das befindet ist auf der Karte unten markiert.

Protokoll für Auserwählte des Reisenden - Mars
Hinter einer geheimen Wand findet ihr das Protokoll.

Schritt 13: Nun müssen wir fünf Bosse im Eskalationsprotokoll besiegen um „Rasputin-Hüllen-Teile“ zu bekommen. Wer jetzt denk, dass er fünf Endbosse besiegen muss, den können wir beruhigen, denn es handelt sich nur um Bosse am Ende jeder Stufe. Ihr müsst das Eskalationsprotokoll also nicht bis Stufe 7 spielen.

Schritt 14: Als nächstes schickt uns Ana Bray in die Heroische Version des Abenteuers „Tödliches Beben“ auf dem Mars. Auch dieses kann separat über die blaue Krone auf der Karte angewählt werden. Zum Abschluss gibt euch Ana den Raketenwerfer „Braytech-Fischadler“ und etwas Lore.

Ende: Wenn ihr alle Schritte abgeschlossen habt, ruft Zavala euch zu sich und ihr erhaltet neben einen Monolog des Commanders auch die Exotische Pistole „Auserwählte des Reisenden. Und damit ist die Quest auch schon wieder vorbei.

Übrigens, aktuell gibt es das Exotische-Ornament für diese Waffe im Everversum zukaufen. Wenn ihr mehr über die Pistole „Auserwählte des Reisenden“ wissen wollt, wir haben bereits vor einiger Zeit über diese Waffe berichtet. Bei Interesse klick doch einfach hier.

Auserwählte des Reisenden
„Alles, was wir jetzt noch haben, ist unser Glaube.“
Ornament Sand und Sonne. 

Wie findet ihr die neue Pistole und die Quest? Habt ihr die Waffe schon testen können oder müsst ihr die Quest noch abschließen? Teilt uns eure Meinung doch gerne auf Twitter oder Facebook mit. Wir freuen uns auf eurer Feedback.

Das könnte euch ebenfalls interessieren:
Weitere Beiträge
Destiny 2 – Macht euch bereit, die Tiefsteinkrypta wartet