Destiny 2 Guide – So erhaltet ihr das Exotische Schwert Weltlinie Null

Dieses mächtige Schwert ist jedoch nicht leicht zu bekommen, daher zeigen wir euch in einer kleinen Übersicht wie ihr die exotische Waffe “ Weltlinie Null  “ erhalten könnt.

Exotisches Schwert: Weltlinie Null

So bekommt ihr das Schwert

Wie bei vielen anderen exotischen Waffen müsst ihr auch für diese Waffe einige Anforderungen erfüllen bevor ihr die Möglichkeit bekommt die Weltlinie Null an euch zu nehmen:

  1. Fliegt auf den Mars.
  2. Sammelt 35 Daten-Fragmente ein. ( Unser Guide zu alle Datenfragmenten)
  3. Fliegt zur Landezone „Braytech Futurescape“.
  4. Fahrt in Richtung Nordwesten zum verlorenen Sektor „Kern Terminus“ .
  5. Schaltet die Feinde im ersten Raum unten aus und geht danach zum Depot in der linken Ecke des Raumes.
  6. Das Depot öffnet sich und ihr erhaltet Weltlinie Null als Belohnung.

 

 

Fähigkeiten und Perks

Das Schwert Weltlinie Null hat einen Angriffs-Wert von insgesamt 345. Es ist auf schnelleres Gameplay ausgelegt. Dafür sorgt der Tesserakt-Perk des Schwerts. Drückt ihr nach einem kurzen Sprint R2/RT, so teleportiert ihr euch nach vorn und metzelt eure Feinde nieder. Auch nach einem Sprung werdet ihr im Angriff nach vorn teleportiert. Das verschafft euch im PvP enorme Vorteile und kann bei guter Benutzung spielentscheidend sein.

Weitere Perks:

  • Temperierte Klinge (Klinge): Erhöhter Schwert-Schaden und -Munition.
  • Unendliches Schwertgefäß (Gefäß): Das Schwertgefäß besitzt sehr hohe Effizienz und ausgeglichene Abwehr.
  • Assassinenklinge (Fähigkeit): Schwert-Kills geben einen Bewegungsschub und Schadensbonus.

 

Weltlinie Null ist ein sehr guter Schritt in die richtige Richtung und fühlt sich durch die speziellen Perks sehr besonders an. Das Exo-Schwert ist definitiv eine exotische Waffe, die sich kein Hüter entgehen lassen sollte !

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Destiny-Lore – Kapitel 13: Der Schwarze Garten