Destiny 2 Guide – So erhaltet ihr die exotische Handfeuerwaffe Lumina

Nicht jedem Spieler ist sofort klar, wie er an die neue exotische Handfeuerwaffe Lumina kommen kann. Dafür sind viele Schritte notwendig. Wir erklären euch daher in unserem Guide, was ihr beachten müsst, um die Lumina spielen zu können!

VIDEO-GUIDE

Exotische Handfeuerwaffe: Lumina

So bekommt ihr die Waffe

Wie bei vielen anderen exotischen Waffen müsst ihr auch für diese Waffe einige Anforderungen erfüllen, bevor ihr die Möglichkeit bekommt, die Handfeuerwaffe an euch zu nehmen:

  1. Kehrt zur ETZ zurück, landet im Trostland und begebt euch an den Ort, wo ihr bereits die Dorn gefunden habt.
    Lauft diesmal jedoch am Lagerfeuer vorbei und öffnet die Truhe. Nun habt ihr die Questreihe „Ein schicksalhaftes Geschenk“ gestartet.

     

  2. Ihr habt ein System-Positioniergerät erhalten. Dieses sagt euch, wo ihr die nächste Truhe suchen müsst, um weiterzukommen.
    Unsere war zum Beispiel auf den Sinkenden Docks auf Titan. Allerdings gibt es auch Truhen auf anderen Planeten und in Verlorenen Sektoren. Jedes Mal zur vollen Stunde wechselt hierbei die Position. Achtet also ganz genau auf den Beschreibungstext!
  3. Eure Aufgabe ist es nun, 250 Sphären des Lichts zu erzeugen. Dabei werden die Sphären eures kompletten Einsatztrupps zusammengezählt.
    Vorgeschlagene Aktivitäten: Eskalationsprotokoll oder Leviathan (Nutzt dazu am besten eine Meisterwerk-Waffe)
  4. Nun erhaltet ihr den nächsten Schritt und damit verbunden auch drei neue Aufgaben:
    1) Zusammenschluss: Schließe einen Dämmerungsstrike mit 50.000 Punkten ab.

    2) Stelle dich den Horden: Erhalte 35 Punkte durch Abschluss der Aktivitäten Blinder Quell, Eskalations-Protokoll oder Schwarze-Waffenkammer-Schmieden.

    3) Verteidige das Licht: Besiege schnell hintereinander mehrere Feinde, ohne nachzuladen (100 Stück).
  5. Nun erhaltet ihr den nächsten Schritt. Schließt beliebige Aktivitäten mit euren Einsatztrupp ab, um Fortschritt zu erhalten. Je mehr Freunde dabei die Rose benutzen, desto schneller schreitet euer Fortschritt voran. Sehr schnell geht dies im Strike „See der Schatten“, in der Menagerie (Heroisch) und mit einem 6er-Einsatztrupp im Schmelztiegel.
  6. Die nächste Aufgabe „In der Mehrheit liegt die Kraft“ besteht wieder aus mehreren Teilen:
    1) 50 Sphären des Lichts erzeugen
    2) Besiege Hüter im PvP mit Handfeuerwaffen
    3) Töte in Gambit den Eindringling innerhalb kurzer Zeit, bevor er einen deiner Teamkameraden erwischt. (Invasion verhindert)
  7. Jetzt zum letzten Schritt: Rüstet die Rose aus und startet den „Wille der Tausenden“-Strike auf dem Mars. Dort werden euch Kristalle begegnen, welche in der Luft schweben. Jeder Hüter muss selbst 11 Kristalle zerstören (Assists zählen nicht). Es sind allerdings genügend Kristalle im Strike vorhanden. Xol muss dann mit der Rose getötet werden, um die Quest abzuschließen. Danach erhaltet ihr die Lumina.

 

Was kann die Waffe?

Exotische Handfeuerwaffe Lumina

Dies ist die erste Handfeuerwaffe, die es euch ermöglicht, andere Hüter zu heilen. Generell handelt es sich hier also um eine sehr mächtige exotische Waffe mit einer interessanten Vergangenheit.

Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr die Waffe etwa schon? Wie ist eure Meinung dazu? Seid doch so gut und schreibt es uns gerne in die Kommentare, auf Facebook und/oder Twitter!

Weitere Beiträge
Destiny 2 – Wartungsarbeiten und Update