Neues für Sammler und Entdecker

Im ersten Teil von Destiny hatten die Sammler und Entdecker jede Menge Geister und Goldene Truhen zu sammeln. Wie es ausschaut will man bei Bungie ein solches Feature auch in Destiny 2 integrieren. Wie kommen wir allerdings zu dieser Aussage? Nun der Game Director Christopher Barret hat diese auf Twitter persönlich bestätigt.

Ein Fan fragte dort ob man plane wieder Tote Geister in das Spiel zu bringen und die Antwort von Barret lautete kurz und knackig: Ja.

Sammler und Entdecker

Allerdings sorgte Cozmos Antwort erstmal für ein abklingen der Euphorie. Hatten sich doch einige Hüter bereits auf die Geister gefreut wurde ihnen im Handumdrehen schon direkt gesagt das es vielleicht nicht direkt Geister sind auf die sich die Sammler und Entdecker freuen können.

Auf die Frage wann das ganze seinen Weg in das Spiel findet meldete sich Barret dann allerdings erneut und betonte das man dies mit den zukünftigen Erweiterungen in das Spiel einbauen würde. Bevor das Gejammer zu groß wird sei an dieser Stelle gesagt das es die Hüter nichts kosten wird dieses Feature im Spiel zu haben. Ihr sollt nicht gezwungen sein ein DLC zu kaufen um ein solches Feature im Spiel nutzen zu können.

 

Unter dem Strich kann man also Sagen das man sich bei Bungie anscheinend wirklich Gedanken um die Sorgen und Wünsche der Community macht und versucht so viel wie möglich davon zu beherzigen. Ob wir allerdings auch wieder alte Raid bekannte aus dem ersten Teil zu sehen bekommen wie es sich einige HÜzter wünschen bleibt jedoch fraglich.

 

 

Hattet ihr im ersten Teil alle Geister? Würdet ihr dieses Feature als Sammler und Entdecker nutzen?